Thema: Was nun?

Deutsches Alexithymie Forum > Alexithymie Fragebogen - Test

Was nun?
29.06.2018 von Frank487

Hallo zusammen,

ich habe bei dem Test ein Ergebnis von 158 Punkten erreicht, allerdings weiss ich nun
nicht wirklich was ich davon halten soll.
Sollte ich nun einen nächsten Schritt wagen und mich zum Arzt begeben und eine Überweisung geben
lassen für eine Therapeuten oder soll ich erst einmal das Ergebnis mit meinem Arzt besprechen,
denn egal wie oft ich den Test auch mache es kommt immer dasselbe Ergebnis heraus und auch
mein näheres Umfeld bestätigt mir so manche Antwort die Sie bei mir erwartet hätten.

Anbei sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich seit meiner Geburt Probleme mit der emotionalen Ebene
habe.

MfG

20.03.2019 von Alicia

Hi, wenn du gut mit Alexi leben und umgehen kannst musst du glaub nicht unbedingt zum Therapeuten. Wenn du allerdings nicht damit zu recht kommst wäre das schon zu empfehlen. Ich selber war bis jetzt noch bei keinem Therapeut, werde aber mal bei einer Beratung anrufen. Es bringt meiner Meinung nach nichts den Test immer wieder zu machen. Es liegt in deinem Ermessen ob du zum Arzt gehst oder nicht.
Grüße Alicia


Einloggen







Alle auf diesen Webseiten erwähnten Methoden, Diskussionen und Anwendungsgebiete dienen ausschließlich der Information und sind keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Therapie und auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Untersuchungen oder Behandlungen.Wir führen keine Diagnosen durch und versprechen keine Heilung einer Krankheit oder einer Verletzung. Im Zweifelsfall setzen Sie sich bitte mit einem Arzt oder Therapeut in Verbindung.