Thema: Frage an die Alexi ' hier :)

Deutsches Alexithymie Forum > Betroffene und Angehörige

Frage an die Alexi ' hier :)
23.12.2016 von Cooli123

Hallo.
Ich bin neu hier und hätte eine Frage an die Alexi's unter Euch.
Kenne einen Mann bei dem 90% auf gefühlsblind hindeutet, außer die Sache mit dem Sex
Da genießt er in vollen Zügen. Ansonsten sind wir wie gute Freunde zueinander.
Ist es tatsächlich so, dass ihr beim Sex nichts fühlt?
Auch nicht, wenn eine völlig hübsche Frau /Mann euch begehrt?
Oder gibt es Ausnahmen? Das ihr den Sex genießen könnt auch ohne Liebe?

RE: Frage an die Alexi ' hier :)
26.12.2016 von MichaelNight

Nun solche dinge sind meist stark unterschiedlich von ihrer Ausprägung bei jedem Menschen.

Ich für meinen Teil fühle beim Sex nicht, ich habe auch keinen mehr weil mir das persönlich nichts gibt, da spielt das aussehen des Partner auch keine Rolle. Grundlegende Stimulation ist möglich, allerdings bin ich der Meinung das beide dabei Spaß haben sollten und wenn einer der beiden Partner nur wie ein Hydraulikkolben arbeitet ist das meiner Erfahrung nach nicht wirklich als Erotisch zu empfinden.

Ausnahmen gibt es sicher da derlei Dinge meist unterschiedlich stark ausgeprägt sein können.

Den Sex genießen ohne Liebe können normale Menschen auch, wenn dem nicht so wäre hätten Bordelle wohl keine Kundschaft.

Ich hoffe das konnte dir weiterhelfen.

Ok :)
27.12.2016 von Cooli123

Danke für Deine Antwort

Ok :)
27.12.2016 von Cooli123

Danke für Deine Antwort

Antwort
27.12.2016 von Anonym02

Hallo,

eine Frage an die Alexi's unter Euch
ich bin alexithym. Ältere Beiträge haben den Kurznamen Anonym. Komme aber nicht mehr in den Account rein und habe mich heute neu registriert. Mal sehen wie es klappt, habe schon wieder einige Login-Versuche gebraucht.

Ist es tatsächlich so, dass ihr beim Sex nichts fühlt?
Was verstehst du unter fühlen beim Sex?

Auch nicht, wenn eine völlig hübsche Frau /Mann euch begehrt?
Woher weiß ich, dass eine völlig hübsche Frau mich begehrt?

Das ihr den Sex genießen könnt auch ohne Liebe?
Ich kann es nach meinen Maßstäben.

Damit es nicht zu unübersichtlich wird, ein paar deiner Fragen aus einem anderen Thread:
Kannst du z.b. die Frage wie es Die geht beantworten?
Der Mann den ich kenne kann das nicht wirklich und geht es ihm nicht gut, schreibt er, dass es keine gute Zeit ist im
Moment.

Für einen Alexithymen lehnt er sich weit aus dem Fenster, wenn er schreibt, dass es keine gute Zeit ist.

Er kann auch nie über Probleme reden.
Ist bei Alexithymen meistens so.

Er schubst mich immer wieder weg
Nein. Er schubst dich nicht weg. Du fühlst dich weg geschubst.

Und sagt, es hätte nichts mit mir zu tun
Muss es auch nicht haben.

es belastet mich einfach.
Alexithyme verstehen das nicht.


Grüße





Cool :)
28.12.2016 von Cooli123

Echt cool
Freut mich das ich 2 Antworten bekommen habe :)
Also bin zum ersten Mal in einem Forum und finde das ne gute Sache.
Also ich Danke für eure Antworten.
Ja, allerdings lehnt er sich damit weit aus dem Fenster. Er sieht sonst immer alles
neutral.
Das mit mir und mit ihm ist ne sehr lange Geschichte, die ich hier nicht
Im Detail schildern möchte. Nur soviel: beide in Beziehungen. weite
Entfernung.... Wenn wir uns sehen,verstehen wir uns bombig...super Freunde
Sehen uns ab und zu mit Partner aber auch manchmal allein.
Mehr möchte ich nicht dazu schreiben.
Ist zu viel....
Mich wunderte von Anfang an vieles an ihm
Z.b.wie er die Partnerschaft aushält ( sie sehr dominant)
Dachte am Anfang, dass er alles gut redet. Heute weiß ich, dass für ihn

wirklich ok ist. Er arbeitet, geht heim, hilft im Haushalt und trifft sich ab und zu
mit ein Kollegen.
Seit Anfang will er distanzierten Kontakt zu mir. Schon ca.5 mal alles beendet,immer
Knallhart mir gegenüber.... ( mittlerweile verstehe ich es auch)
Für mich war allerdings von Anfang an klar, dass wir niemals zusammen sein werden.
Und ich wollte das auch nie.
Will hier nicht arrogant rüber kommen, aber ich bin alles andere als
unattraktiv.... Und das ich ihn begehre hab ich ihm schon 1000 mal gesagt und gezeigt
Er weiß es....
Sobald ich gesagt habe das ich ihn liebe wollte er das Gespräch sofort beenden.
Er sagte einmal zu mir es wäre ganz komisch für ihn. Er kann sich nicht erklären wieso
er einen schweisausbruch bekommt :)))))er will es nicht hören.
Er kennt keine Sehnsucht, so wie ich. Aber wenn er mich sieht
dann will er mich küssen und mehr.....
Umso näher wir uns waren umso mehr distanzierte er sich danach.
Knallhart für gefuhlsmenschen..



Noch was :)
28.12.2016 von Cooli123

Anonym :,, fühlen beim Sex:,,will mich hier nicht zu krass ausdrücken.
Eben das was bei,, Sex pur" im Vordergrund steht:,,...aufeinander sein,
Verrückte Dinge tun....
Noch was Anonym: wie sieht dein Leben so aus?
Bist in einer Beziehung?

Und nochmal ich
28.12.2016 von Cooli123

Anonym, wollte dir bloß noch kurz sagen, dass ich einige Beiträge von dir hier gelesen habe und echt begeistert bin von deinen Antworten!!! Du scheinst ein sehr schlaues Köpfchen zu sein( das merkt man an der Art wie du schreibst)
Wirklich toll. Hilft mir sehr, da der Mann den ich kenne, leider nichts erklären konnte, er ist sich selbst ein Rätsel......
,,mir fehlt das Gen eben " ist sein Spruch :) oder:,, das wird schon alles wieder, ich kann es nicht ändern", sowieso sein lieblingsspruch... :)))))
Anonym es wäre schön wenn du mir zeitnah noch einige Fragen beantworten könntest.
Werde in Kürze wieder hier ins Forum schreiben.
Danke nochmal lg

Antwort
28.12.2016 von Anonym02

Hallo,

Anonym :,, fühlen beim Sex:,,will mich hier nicht zu krass ausdrücken.
:-) ein Missverständnis. Ich wollte nicht deine bevorzugten Sexpraktiken in Erfahrung bringen. Ich wollte mit meinen Rückfragen zum einen darauf aufmerksam machen, dass gerade in einem Forum über Alexithymie Begriffe wie genießen, begehren und naturgemäß fühlen sehr schwierig sind. So pauschale Fragen und evtl. Antworten können sehr schnell völlig in die Irre führen. Zum anderen fängt Alexithymie nicht bei der Frage Sex (oder anderes) genießen zu können an, sondern schon bei der Frage, was der Begriff genießen an sich überhaupt bedeutet.
Und die Frage "Das ihr den Sex genießen könnt auch ohne Liebe?" ist ja schon ohne Alexithymie nicht eindeutig. Z.B.:
-Könnt ihr Sex genießen, auch wenn ihr gar nicht wisst, was Liebe überhaupt ist?
-Könnt ihr Sex genießen, auch wenn ihr den Partner nicht liebt (obwohl ihr wisst was Liebe ist)?
-Könnt ihr Sex nur mit Jemandem genießen, den ihr liebt?
Das hört sich sehr pedantisch an. Aber ich glaube, um eine Ahnung zu bekommen, was (echte) Alexithymie bedeutet, ist das notwendig.

Noch was Anonym: wie sieht dein Leben so aus?
Ich bin weitgehend zufrieden.

Bist in einer Beziehung?
Ja.

Grüße

29.08.2019 von Cooli123

Hallo anonym bist noch hier im Forum unterwegs?lange nichts mehr gehört


Einloggen







Alle auf diesen Webseiten erwähnten Methoden, Diskussionen und Anwendungsgebiete dienen ausschließlich der Information und sind keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Therapie und auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Untersuchungen oder Behandlungen.Wir führen keine Diagnosen durch und versprechen keine Heilung einer Krankheit oder einer Verletzung. Im Zweifelsfall setzen Sie sich bitte mit einem Arzt oder Therapeut in Verbindung.