Forum: Betroffene und Angehörige

Deutsches Alexithymie Forum > Betroffene und Angehörige

Betroffene und Angehörige
Hier ist der Platz für den Erfahrungsaustausch von Alexithymie Betroffenen aber auch für deren Freunde und Bekannten.
233
14:54 von User76135N35
Hallo, Warum hat er mir das angetan?
1 15.04.2018 von Isabel
Bin kurz vorm verzweifeln
2 15.04.2018 von Isabel
Bin kurz vorm verzweifeln
0 15.04.2018 von Isabel
Bin kurz vorm verzweifeln
0 15.04.2018 von Isabel
Bin kurz vorm verzweifeln
0 15.04.2018 von Isabel
Hallo, Warum hat er mir das angetan?
0 04.03.2018 von sandy79
Hallo, Warum hat er mir das angetan?
0 04.03.2018 von sandy79
Bin ich betroffen?
3 01.01.2018 von horse29
Ist mein Ex alexithym?
4 15.12.2017 von Mila92
Ich wollte mich kurz Vorstellen
1 22.08.2017 von McFly
Desillusion
0 17.08.2017 von markand
Frage zum Test
6 12.04.2017 von Kellerkind
ungewisse Zukunft
2 11.04.2017 von JustAGuy
Ich kann nicht mehr ....
26 23.03.2017 von Lilie
ungewisse Zukunft
0 23.03.2017 von Lilie
ungewisse Zukunft
0 23.03.2017 von Lilie
ungewisse Zukunft
0 23.03.2017 von Lilie
ungewisse Zukunft
0 23.03.2017 von Lilie
Frage zum Test
0 21.03.2017 von Kellerkind
Vlt Alexi ?
1 18.03.2017 von Aivdb
Meine Sohn 19 Jahre ist betroffen
0 12.01.2017 von Patti1974
Mit einem Alexi zusammen
2 30.12.2016 von Natlaia

Einloggen







Alle auf diesen Webseiten erwähnten Methoden, Diskussionen und Anwendungsgebiete dienen ausschließlich der Information und sind keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Therapie und auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Untersuchungen oder Behandlungen.Wir führen keine Diagnosen durch und versprechen keine Heilung einer Krankheit oder einer Verletzung. Im Zweifelsfall setzen Sie sich bitte mit einem Arzt oder Therapeut in Verbindung.